fortbegeben

fortbegeben
I *
sich высок удаляться, уходить

II
part II от fortbegeben I

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "fortbegeben" в других словарях:

  • fortbegeben — fortbegeben,sich:⇨weggehen(1) fortbegeben,sich→weggehen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • fortbegeben — fọrt||be|ge|ben 〈V. refl. 143; hat; geh.〉 sich fortbegeben fortgehen, weggehen * * * fọrt|be|ge|ben, sich <st. V.; hat (geh.): [gemessenen Schrittes] weggehen; sich entfernen: ich begab mich [aus der Stadt] fort. * * * fọrt|be|ge|ben, sich… …   Universal-Lexikon

  • wegbegeben — wẹg|be|ge|ben, sich <st. V.; hat (geh.): sich fortbegeben. * * * wẹg|be|ge|ben, sich <st. V.; hat (geh.): sich fortbegeben …   Universal-Lexikon

  • Huschen — Húschen, verb. reg. welches gleichfalls nur im gemeinen Leben üblich ist; theils als ein Neutrum, mit dem Hülfsworte seyn, sich in schneller unvermerkter Eil fortbegeben. Sie huschten alle über den Gang nach ihren Zimmern; wofür auch wischen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Hugo, S. (6) — 6S. Hugo, Erem. (6. Juli, al. 6. Juni). Von diesem hl. Hugo sind nur spärliche und unsichere Nachrichten auf uns gekommen. Er ist, der Legende zufolge, ein Einsiedler gewesen, welcher zu Nanvigne bei Varzy im Bisthum Autun, in aller Strenge den… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • abdampfen — abfahren, abreisen, davongehen, sich entfernen, wegfahren, weggehen; (geh.): sich fortbegeben, seiner Wege gehen, sich wegbegeben; (ugs.): abdüsen, abmarschieren, abrauschen, abrücken, abschwirren, abziehen, sich davonmachen, sich fortmachen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abdämpfen — abfahren, abreisen, davongehen, sich entfernen, wegfahren, weggehen; (geh.): sich fortbegeben, seiner Wege gehen, sich wegbegeben; (ugs.): abdüsen, abmarschieren, abrauschen, abrücken, abschwirren, abziehen, sich davonmachen, sich fortmachen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abtreten — 1. sich entfernen, fortgehen, gehen, verlassen, weggehen; (geh.): sich fortbegeben, sich wegbegeben; (bes. Militär): wegtreten. 2. a) aufhören, ausscheiden, gehen, Schluss machen, sich zurückziehen; (ugs.): aussteigen. b) aus unsrer/eurer Mitte… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abwandern — 1. a) aufbrechen, sich auf den Weg machen, sich aufmachen, davongehen, davonziehen, sich entfernen, fortgehen, gehen, losgehen, losziehen, weggehen; (geh.): sich fortbegeben, sich wegbegeben; (ugs.): sich auf die Socken machen; (veraltet, geh.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufbrechen — 1. a) aufhauen, aufschlagen, aufsprengen, einsprengen, gewaltsam öffnen, sprengen; (geh.): erbrechen; (ugs.): aufknacken; (salopp): knacken. b) aufreißen, auseinanderbrechen. c) aufreißen, hastig öffnen; (ugs.): aufmachen; (veraltet) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufmachen — 1. a) aufbrechen, aufknoten, aufknüpfen, aufschieben, aufschließen, aufschnüren, aufsperren, aufstoßen, auftrennen, aufziehen, auseinandertrennen, entknoten, öffnen; (ugs.): aufdröseln, auseinanderfitzen; (landsch.): aufdrieseln, auffitzen. b)… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»